Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mutmaßliches Attentat in London: Cameron bricht Frankreich-Besuch ab

News von LatestNews 1295 Tage zuvor (Redaktion)

David Cameron
© über dts Nachrichtenagentur
Nach dem mutmaßlichen islamistischen Attentat in London hat der britische Premierminister David Cameron seinen Besuch in Frankreich abgebrochen. Wie die BBC berichtet, berief Cameron einen Krisenstab ein. Der Regierungschef sprach von starken Hinweisen auf einen Terroranschlag.

Am Mittwoch töteten zwei Männer, die mit einem Messer und einem Fleischerbeil bewaffnet waren, einen Soldaten auf offener Straße im Stadtteil Woolwich. Nach der Bluttat ließen sich die mutmaßlichen Attentäter von Passanten filmen. Sie entschuldigten sich dafür, dass Frauen die Tat mit ansehen mussten, "aber in unserem Land müssen Frauen dasselbe ansehen." Die Briten würden niemals sicher sein und sollten ihre Regierung absetzen, so ein Attentäter weiter. Die Polizei schoss die Täter nieder, sie wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •