Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Muslimbrüder rufen zur Woche des Widerstands auf

News von LatestNews 1210 Tage zuvor (Redaktion)
Die Muslimbrüder in Ägypten haben zu einer Woche des Widerstands aufgerufen, nachdem es am Freitag erneut zu Zusammenstößen zwischen Anhängern der Muslimbruderschaft und der ägyptischen Sicherheitskräfte gekommen war. Für eine Woche solle es täglich im ganzen Land Demonstrationen geben, hieß es in einer Erklärung der Muslimbrüder vom Freitagabend. Bei den blutigen Protesten in Ägypten hatte es am Freitag viele Tote gegeben: Allein in Kairo wurden über 50 Menschen getötet, landesweit sollen mindestens 70 Menschen getötet worden sein.

Zudem wurden mehrere Hundert Menschen verletzt. Nach den Freitagsgebeten kam es vor zahlreichen Moscheen in Kairo zu Demonstrationen, die Muslimbrüder riefen ihre Anhänger dazu auf, zum Ramses-Platz nahe des Hauptbahnhofs von Kairo zu ziehen. Im Zentrum der Stadt kam es in der Folge zu schweren Straßenschlachten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •