Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mützenich: Trump-Putin-Gipfel löst keine internationale Krise

News von LatestNews 719 Tage zuvor (Redaktion)

Rolf Mützenich
© über dts Nachrichtenagentur
SPD-Fraktionsvize Rolf Mützenich sieht bei dem Treffen von Wladimir Putin und Donald Trump in Helsinki keine substanziellen Ergebnisse. "Die finnische Hauptstadt Helsinki stand bisher für internationale Verträge, akzeptierte Regeln und überprüfbare Abrüstung. Gestern wurde diese gute Tradition leider durchbrochen", sagte der Außenpolitiker der "Heilbronner Stimme" (Mittwochsausgabe).

"Das Treffen zwischen Trump und Putin hat für die internationalen Krisenherde keine substanziellen Ergebnisse gebracht. Das aber wäre Aufgabe von zwei bedeutenden Ländern", so Mützenich weiter. Weder zu Syrien noch zu Iran werde es ein gemeinsames Vorgehen geben. Stattdessen habe es "bizarre Erklärungen zur Einmischung Russlands in den US-Wahlkampf" gegeben. Wieder habe die Show im Vordergrund gestanden. "Einmal mehr zeigt sich, dass der US-Präsident sich mit Autokraten um einiges besser versteht als mit seinen Bündnispartnern", so Mützenich. Es bleibe zu hoffen, dass die von Russland in Aussicht gestellten Vorschläge zur nuklearen Rüstungskontrolle Substanz haben. "Für die Welt wäre dann zumindest in diesem Bereich ein klein bisschen Hoffnung", so der SPD-Politiker.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •