Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mögliche SPD-Kanzlerkandidaten planen Redewettstreit auf Parteitag

News von LatestNews 1930 Tage zuvor (Redaktion)
Beim SPD-Parteitag im Dezember werden die drei als Kanzlerkandidaten gehandelten, Peer Steinbrück, Sigmar Gabriel und Frank-Walter Steinmeier, jeweils eine zentrale Rede halten. Darauf haben sich nach Informationen von "Bild am Sonntag" der ehemalige Finanzminister, der Parteichef und der Fraktionsvorsitzende verständigt. Den Auftakt soll Steinmeier mit einer Rede zum Thema "Besser regieren für Europa und Deutschland" machen.

An Tag zwei des Parteitags stellt sich Gabriel mit einer Grundsatzrede zur Wiederwahl als Parteivorsitzender. Zum Abschluss am dritten Tag ist der Auftritt von Ex-Bundesfinanzminister Peer Steinbrück vorgesehen, der über das Thema "Besser regieren für wirtschaftlichen Erfolg und sozialen Zusammenhalt" sprechen soll. Am nächsten Sonntag kommt das SPD-Präsidium mit den Landes- und Bezirksvorsitzenden zur Klausur zusammen. Dort wird der Rede-Fahrplan für den Parteitag vorgestellt werden. Ein Präsidiumsmitglied sagte "Bild am Sonntag": "Der Parteitag ist eine wichtige Vorentscheidung für die Kanzlerkandidatur. Danach wissen die drei, wer bei den Mitgliedern vorne liegt."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •