Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Modrow rät Wagenknecht zu besserer Kommunikation

News von LatestNews 1234 Tage zuvor (Redaktion)
Der Vorsitzende des Ältestenrates der Linkspartei, Hans Modrow, hat der stellvertretenden Partei- und Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht zu mehr und besserer Kommunikation in den eigenen Reihen geraten. "Sahra Wagenknecht ist nach meiner Überzeugung eine sehr kluge Frau", sagte er der "Berliner Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe), fügte aber mit Blick auf den ehemaligen Parteivorsitzenden und Wagenknecht-Partner Oskar Lafontaine hinzu: "Was sie lernen müsste – da kann der Oskar auch vielleicht noch mehr dazu beitragen – ist, wie man dann auch politische Prozesse führt. Daran kann sie weiter wachsen. Und daran muss sie weiter wachsen."

Wenn Wagenknecht in Partei und Fraktion an führender Stelle agieren wolle, dann gehöre es einfach dazu, das Gespräch zu suchen und für Mehrheiten zu werben. "Sie versucht, sich da hinein zu begeben", erklärte Modrow. "Aber das muss stärker werden." Wagenknecht fehlt in Teilen der Partei jede Akzeptanz, weil sie dort als unterkühlt und kaum kommunikationsfähig gilt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •