Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Eine Fahrradtour ist nicht nur gut für Gesundheit und Wohlbefinden, es macht auch Spaß, in der freien Natur unterwegs zu sein und die Landschaft auf zwei Rädern zu erkunden. Das geht auch gut mit der ganzen Familie. Moderne Fahrräder machen das Fahrrad einfach und dank umfangreicher Ausstattung können sogar kleine Kinder mitgenommen werden. Hierfür gibt es Kindersitze und Fahrradanhänger, welche sich auch gut zur Mitnahme von Gepäck eignen. Ältere Menschen, die nicht mehr so fit sind, können die Fahrradtour mit einem Elektrobike angehen, bei dem bei Bedarf ein Elektromotor zugeschaltet werden kann. Ansonsten ist für alle Erwachsenen ein 28 Zoll Fahrrad zu empfehlen. Eine Fahrradtour bringt immer Freude.
Wichtig ist dabei, sich vorher eine schöne Strecke auszusuchen und auch eine aktuelle Radkarte dabei zu haben. Obwohl fast alle Radwege gut ausgeschildert sind, sollte man immer eine Karte dabei haben. Auch das richtige Zubehör ist bei einer Radtour wichtig. Eine Luftpumpe sollte immer mit dabei sein und auch entsprechendes Werkzeug und natürlich Flickzeug. Luftpumpen gibt es mittlerweile in vielen praktischen Größen. Außerdem ist passende Kleidung zu empfehlen, gegebenenfalls ein Regenschutz und winddichte Kleidung. Will man nicht nur auf Teer, sondern auch auf Waldwegen fahren, empfiehlt sich ein Fahrrad mit dicken Reifen, ein sogenanntes Mountainbike oder Trekkingfahrrad. Auch als Fahrradfahrer muss man sich an die allgemeinen Verkehrsregeln halten.
Auf einer Fahrradtour ist aber nicht nur an das Notwendige zu denken. So gehören auch ein kleiner Pausensnack und genügend Getränke mit in den Gepäckkorb. Nicht fehlen darf der Fotoapparat, damit unterwegs alle schönen Eindrücke festgehalten werden können. Wer mit dem Fahrrad länger unterwegs ist, findet in vielen Hotels und Gaststätten günstige und fahrradfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten. Für eine Fahrradtour benötigt man nicht unbedingt eine Riesenkondition, man sollte die Länge und den Schwierigkeitsgrad der Strecke aber der eigenen Fitness anpassen, damit die Fahrradtour nicht zum Horrortrip wird und entspannt genossen werden kann.




Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •