Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mißfelder: UN wird ihrer Rolle als Weltpolizei nicht gerecht

News von LatestNews 1522 Tage zuvor (Redaktion)

Philipp Mißfelder
© dts Nachrichtenagentur
Nach Ansicht des außenpolitischen Sprechers der Unionsfraktion, Philipp Mißfelder (CDU), werden die Vereinten Nationen (UN) ihrer Rolle als Weltpolizei nicht gerecht. Mit Blick auf die "massivst verschärfte" Situation zwischen der Türkei und Syrien sagte der CDU-Politiker am Freitag im "Deutschlandfunk", "dass die Chinesen und die Russen bisher nicht die notwendige Entschlusskraft mitgebracht haben" und es dadurch eine Blockade im UN-Sicherheitsrat gebe. Die UN werde dadurch ihrer Rolle als Weltpolizei "überhaupt nicht gerecht".

Allerdings müsse sich auch der Westen fragen, "ob man Assad nicht einfach zu blauäugig gesehen hat", so Mißfelder mit Blick auf den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad, gegen dessen Regierung seit dem März 2011 protestiert wird.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •