Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mißfelder kritisiert Europäische Union im Libyen-Konflikt

News von LatestNews 2061 Tage zuvor (Redaktion)

CDU-Politiker Philipp Mißfelder
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
Der außenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, Philipp Mißfelder, hat das Vorgehen der Europäischen Union im Libyen-Konflikt kritisiert. "Es ist ja nicht so, dass wir den Anspruch haben sollten, überall in der Welt zu jedem Zeitpunkt für Frieden zu sorgen", sagte Mißfelder im Interview mit dem Deutschlandfunk. Das sei Aufgabe der UNO, die jedoch im Fall Libyen über weitere Schritte uneins zu sein scheint.

"Es ist ein falscher Mechanismus, wenn einzelne Länder auch öffentlich vorpreschen", so Mißfelder weiter. Das Verhalten einzelner Staats- und Regierungschefs solle einem zu denken geben und zeigen, wie unwirksam teilweise auch gemeinsame außenpolitische Initiativen seien, so der Politiker.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •