Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mindestens sieben Arbeiter bei Minenunglück in China getötet

News von LatestNews 2058 Tage zuvor (Redaktion)
Im Südwesten Chinas sind mindestens sieben Menschen bei einer Gasexplosion in einem Kohlebergwerk gestorben. Wie die örtlichen Behörden mitteilten, geschah das Unglück am Freitagnachmittag (Ortszeit) in der Stadt Xuanwei in der Provinz Yunnan. Über die Ursache der Explosion liegen bislang keine Informationen vor.

In Chinas Bergwerken kommt es immer wieder zu tödlichen Zwischenfällen. Allein im Jahr 2008 kamen offiziellen chinesischen Angaben zufolge mehr als 3.200 Arbeiter bei Minenunfällen ums Leben. Dabei sind oft mangelhafte Sicherheitsvorkehrungen für die Unglücke verantwortlich.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •