Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mindestens neun Tote nach Explosion in russischem Bergwerk

News von LatestNews 1395 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einem Grubenunglück in der russischen Teilrepublik Komi im Nordosten Russlands sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Die Bergleute seien im Zuge einer Methangas-Explosion erstickt, wie örtliche Behörden am Montag mitteilten. Zum Zeitpunkt der Explosion sollen sich 259 Menschen in verschiedenen Abschnitten der Grube aufgehalten haben.

17 Männer gelten derzeit als vermisst, die übrigen 242 Bergleute haben sich nach Behördenangaben an die Oberfläche retten können. Die Grube gehört zu einem der größten Stahlproduzenten des Landes. In Russland kommt es aufgrund von unzureichender Sicherheitsvorkehrungen und veralteter Ausrüstung immer wieder zu schweren Grubenunglücken.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •