Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mindestens 37 Tote bei Busunglück in Indien

News von LatestNews 1354 Tage zuvor (Redaktion)
Mindestens 37 Menschen sind bei einem Busunglück im westindischen Bundesstaat Maharashtra ums Leben gekommen. Der Bus sei in der Stadt Ratnagiri von einer Brücke auf ein Flussufer gestürzt, teilte die Polizei mit. Mindestens 14 weitere Personen wurden verletzt und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Bus war mit 50 Passagieren auf dem Weg von Goa nach Mumbai, als der Fahrer auf der Brücke die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. In Indien sind solche Unfälle keine Seltenheit. Mehr als 110.000 Menschen sterben jedes Jahr auf Indiens Straßen. Oft sind diese Unfälle auf schlechtes Fahrverhalten oder auf kaputte Straßen und Fahrzeuge zurückzuführen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •