Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mindestens 13 Tote nach Gebäudeeinsturz in Beirut

News von LatestNews 1782 Tage zuvor (Redaktion)
In der libanesischen Hauptstadt Beirut sind mindestens 13 Menschen beim Einsturz eines Gebäudes ums Leben gekommen. Das erklärte Gesundheitsminister Ali Hassan Khalil im libanesischen Fernsehen. Mindestens zwölf Personen wurden verletzt, zehn Menschen werden noch unter den Trümmern vermutet.

Unter den Toten soll sich auch 15-jähriges Mädchen befinden. Bei den meisten Opfern handelt es sich um ausländische Arbeiter, so stammten zwei der Toten aus Jordanien. Das Gebäude im Stadtteil Aschrafiyya war am Sonntagabend komplett in sich zusammengestürzt, die Ursache ist noch unklar.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •