Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mexiko: Zwölf Tote und 23 Verletzte bei Busunglück

News von LatestNews 1888 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einem schweren Verkehrsunfall im Norden Mexikos sind am Freitag zwölf Menschen getötet worden. Wie die Behörden des mexikanischen Bundesstaates Durango mitteilten, wurden zudem 23 weitere Personen verletzt. Das Unglück hatte sich in den frühen Morgenstunden ereignet.

Das Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt im Gebirge unterwegs, als es in einer Kurve von der Fahrbahn abkam. Daraufhin war der Bus über einen Abgrund gerollt und rund 100 Meter in die Tiefe gestürzt. Die mexikanische Polizei geht davon aus, dass überhöhte Geschwindigkeit zu dem Unfall geführt hat.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 2 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •