Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mexiko: Sieben Touristinnen in Acapulco von bewaffneter Bande vergewaltigt

News von LatestNews 1404 Tage zuvor (Redaktion)
In Mexiko sind am Montag in einem Strandhotel südlich der Stadt Acapulco sieben Touristinnen von einer Gruppe bewaffneter Männer überfallen und vergewaltigt worden. Weitere Gäste wurden mit Kabeln gefesselt und ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, fehlt von den fünf Tätern bisher jede Spur.

Auch der Hintergrund der Tat sei noch unklar. Der mexikanische Bundesstaat Guerrero ist seit Jahren Schauplatz eines Drogenkrieges zwischen rivalisierenden Kartellen. Die Strände um das beliebte Reiseziel Acapulco galten bisher dennoch als vergleichsweise sicher.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •