Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Metallica-Schlagzeuger liebt bildende Kunst

News von LatestNews 1166 Tage zuvor (Redaktion)
Lars Ulrich, Schlagzeuger der Band Metallica, liebt die bildende Kunst und malt inzwischen auch selbst. Er verbringe "so viel Zeit wie möglich mit dem Betrachten von Gemälden", sagte er dem "Zeit-Magazin". "Selbst wenn ich mit Metallica auf Tour bin, nutze ich jeden freien Nachmittag, um mir Bilder anzuschauen, das ist meine ganz große Leidenschaft", sagte Lars Ulrich, dessen Band weltweit mehr als Hundert Millionen Alben verkauft hat.

Seine Kunstbegeisterung beschränke sich zudem nicht mehr auf das Betrachten von Bildern: "Ich spreche sonst eigentlich nicht darüber", sagte Ulrich, "aber ich male seit Jahren selber gerne Bilder. Die werden aber niemals irgendwo zu sehen sein". Ulrich: "Was dabei herauskommt, bleibt mein Geheimnis." Als Kunstbetrachter liebe er besonders "direkte, abstrakte Kunst und impulsive Bilder, so wie die von Jackson Pollock - weil ich eben selbst ein impulsiver Mensch bin", sagte Ulrich. Was die Entstehungsprozesse angeht, sehe er überhaupt "viele Parallelen zwischen Kunst und Musik. Es gibt in beiden Bereichen Werke, die endlos durchdacht und geplant sind und mit denen ich wenig anfangen kann. Metallica steht für das Gegenteil: Wir sind aus dem Moment heraus kreativ - so, wie Jackson Pollock gemalt hat." Deshalb könne er "mit Bildhauerei wenig anfangen. Dieses ganze Nachbearbeiten widerspricht meiner Vorstellung von Kreativität."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •