Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Merkel wirbt für neue Energie-Infrastruktur

News von LatestNews 1878 Tage zuvor (Redaktion)

Angela Merkel
© dts Nachrichtenagentur
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat an die Bevölkerung appelliert, dem beschleunigten Ausbau des Stromnetzes zuzustimmen. "Wir müssen darauf achten, dass die erneuerbaren Energien auch wirklich dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Und das bedeutet: neue Infrastruktur", sagt Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten wöchentlichen Video-Podcast.

Deshalb müssten beschleunigt Netze ausgebaut werden. "Ich kann immer wieder nur alle Menschen aufrufen, sich dieser veränderten Infrastruktur nicht zu verweigern", so die Kanzlerin. "Man kann nicht sagen: Ich möchte das Zeitalter der erneuerbaren Energien erreichen, und dann bei jedem konkreten Projekt bei einer Bürgerinitiative mitmachen", erklärte Merkel weiter. Wenig Erfolgsaussichten sieht Merkel hingegen für die Weltklimakonferenz in Durban. Man müsse die Erwartungen sicherlich etwas herunterschrauben, sagt die Bundeskanzlerin. "Wir wissen, dass die Schwellenländer zurzeit nicht bereit sind, bindende Reduktionsverpflichtungen im Bereich der CO2-Emission einzugehen." Es gehe jetzt darum, den am stärksten betroffenen Ländern "eine schnelle Finanzierung bestimmter Projekte zu ermöglichen".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •