Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Merkel plant Sondergipfel zur Energiewende mit Ländern

News von LatestNews 995 Tage zuvor (Redaktion)

Angela Merkel
© über dts Nachrichtenagentur
Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihr Stellvertreter, Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), planen einen informellen Energiegipfel mit den Bundesländern. Beide luden die Ministerpräsidenten der Länder für den 1. April zu einem Gespräch über die umstrittene Reform des Gesetzes zu erneuerbaren Energien (EEG) ein, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwochsausgabe). Merkel und Gabriel wollen dem Vernehmen nach dabei erkunden, ob die angestrebte Novelle des Gesetzes angesichts zahlreicher Änderungswünsche der Länder machbar ist.

Zuletzt hatten verschiedene Bundesländer Nachbesserungen an dem Entwurf von Gabriel gefordert. So sträuben sich die norddeutschen Bundesländer gegen Begrenzungen der Windkraft, Bayern kämpft für eine stärkere Förderung der Biomasse. Die EEG-Novelle soll am 8. April das Kabinett passieren.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •