Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Merkel bekräftigt Notwendigkeit eines digitalen Binnenmarkts

News von LatestNews 1003 Tage zuvor (Redaktion)

Angela Merkel
© über dts Nachrichtenagentur
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Montag erneut die Notwendigkeit eines digitalen Binnenmarkts in Europa bekräftigt. Auch "intensive Kooperationen zwischen den verschiedenen Unternehmen" müssten vorangebracht werden, erklärte Merkel anlässlich des CeBIT-Rundgangs mit dem britischen Premierminister David Cameron. Deutschland sei als "klassisches Industrieland mit einer Bruttowertschöpfung durch die Industrie von noch über 20 Prozent am gesamten Bruttosozialprodukt darauf angewiesen, dass diese Industrie mit der Software besonders gut verschmilzt", so die Bundeskanzlerin.

Daher arbeite die Bundesregierung auch intensiv an der Verfügbarkeit des Breitbands. Die CeBIT zeige, dass Deutschland an vielen Stellen schon "recht gut" sei. "Aber wir müssen uns ranhalten, dass nicht andere besser sind, und an einigen Stellen müssen wir sogar aufholen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •