Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Merkel begrüßt GM-Milliardeninvestitionen in Opel-Standorte

News von LatestNews 1336 Tage zuvor (Redaktion)

Angela Merkel
© über dts Nachrichtenagentur
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Entscheidung von General Motors (GM) für ein Investitionsprogramm in Höhe von vier Milliarden Euro in die deutsche Opel-Tochter begrüßt. Die Kanzlerin habe sich bei einem Treffen mit der GM-Führung am Donnerstag in Berlin zudem überzeugt von der Innovationskraft der Opelmitarbeiter in den verschiedenen Standorten gezeigt, teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit. Merkel und der Chef des Bundeskanzleramts, Ronald Pofalla, trafen am Donnerstagnachmittag eine Delegation der GM-Führung unter Leitung des Vorstandsvorsitzenden Daniel Akerson.

Die GM-Vertreter informierten bei dem Treffen über die Pläne des Konzerns für die Marke Opel und den Standort Deutschland.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •