Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mehrheit der Deutschen lehnt höhere Steuerbelastung ab

News von LatestNews 1390 Tage zuvor (Redaktion)
Bei der Frage nach höheren Steuern für Superreiche finden sich Mehrheiten, selbst mehr bezahlen will die Mehrheit der Bundesbürger aber nicht: Das ergibt eine YouGov-Umfrage für die "Bild-Zeitung" (Freitagausgabe). Danach lehnen 56,3 Prozent der Befragten die Steuerpläne der Grünen ab, wenn sie davon selbst betroffen wären. Nur 29,3 Prozent wären damit einverstanden, höhere Steuern zu bezahlen.

Ohne die Frage nach der eigenen Beteiligung sieht das Bild etwas anders aus: Danach halten 45,4 Prozent der Bundesbürger die Steuerpläne der Grünen für eine gute Idee, 39,3 Prozent lehnen sie ab. Wie die "Bild-Zeitung" weiter schreibt, glauben nur 22 Prozent, der Staat benötige noch mehr Steuereinnahmen von den Bürgern. Dagegen sagen 66,5 Prozent, der Fiskus braucht nicht mehr Geld. 72,8 Prozent sind der Meinung, Privatpersonen können besser mit Geld umgehen als der Staat. Nur für 2,9 Prozent der Befragten ist der Staat der bessere Geldmanager. Für die Umfrage hat YouGov vom 6. Mai bis 8. Mai 2013 insgesamt 1053 Bundesbürger befragt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •