Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mehrere Verletzte nach Airbus-Bruchlandung in Bangkok

News von LatestNews 1186 Tage zuvor (Redaktion)
Eine Passagiermaschine der Fluglinie Thai Airways ist bei der Landung auf dem Flughafen von Bangkok am Sonntagabend von der Landebahn gerutscht. Dabei seien dreizehn Menschen leicht verletzt worden, berichtet die Zeitung "Bangkok Post". Beim Aufsetzen des aus dem chinesischen Guangzhou kommenden Airbus 330-300 brach das Bugrad und die Maschine rutschte auf dem Bauch von der Landebahn.

Einige Passagiere berichteten, zunächst sei die Landung weich verlaufen, dann habe es einen lauten Knall und ein Feuer auf der rechten Seite des Fliegers gegeben. Die 288 Passagiere und 14 Besatzungsmitglieder wurden über Notrutschen evakuiert, die dreizehn Verletzten habe es nicht bei der Landung, sondern beim Verlassen der Maschine gegeben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •