Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mehrere Tote bei Explosion in Diplomatenviertel in Kabul

News von LatestNews 1597 Tage zuvor (Redaktion)
In der afghanischen Hauptstadt Kabul sind bei einer Explosion im Diplomatenviertel mindestens sechs Menschen getötet worden. Das berichtet die BBC unter Berufung auf die örtlichen Sicherheitskräfte. Nach Angaben der Polizei befindet sich der Attentäter, der sich selbst in die Luft gesprengt hatte, unter den Toten.

Unter den Todesopfern sollen zudem auch Kinder sein. Vier weitere Personen seien verletzt worden. Der Anschlag fand in der Nähe der italienischen Botschaft statt. Im gleichen Stadtteil befinden sich auch das ISAF-Hauptquartier und die diplomatischen Vertretungen weiterer westlicher Länder.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •