Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mehrere Mädchen sterben bei Busunglück in Südafrika

News von LatestNews 1189 Tage zuvor (Redaktion)
In Südafrika sind bei einem Busunglück am Sonntag mindestens zehn Menschen, darunter neun Mädchen, ums Leben gekommen, rund 60 weitere Insassen wurden verletzt. Der Bus hatte sich laut örtlichen Behörden aus bislang unbekannter Ursache überschlagen und rutschte auf der Seite liegend die Straße entlang, ehe er in die Leitplanke krachte und zum Stehen kam. Dabei habe die Leitplanke den vorderen Teil des Busses durchbohrt, wie ein Sprecher des Rettungsdienstes erklärte.

Ein Großteil der Verletzten sei danach bereits mit privaten Fahrzeugen und vor dem Eintreffen der Rettungsdienste vom Ort des Geschehens gebracht worden. An Bord des Busses befanden sich Dutzende Mädchen, die sich auf dem Rückweg einer jährlich stattfindenden Tanzzeremonie befanden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •