Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mehr Firmen in Sachsen-Anhalt von Ökostrom-Umlage befreit

News von LatestNews 1244 Tage zuvor (Redaktion)

Windräder
© über dts Nachrichtenagentur
Die Zahl der von der Umlage für erneuerbare Energien (EEG-Umlage) befreiten Unternehmen hat in Sachsen-Anhalt einen neuen Rekordwert erreicht. In diesem Jahr können 136 Betriebe diese Privilegierung in Anspruch nehmen. 2012 waren es noch 57. Dies geht aus den Daten des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hervor, die der "Mitteldeutschen Zeitung" (Dienstagausgabe) vorliegen.

Mit der EEG-Umlage, die derzeit bei 5,3 Cent je Kilowattstunde liegt, wird der Strom aus regenerativen Energien gefördert. Die Unternehmen sparen durch die Befreiung in Sachsen-Anhalt rund 275 Millionen Euro. Dafür müssen die privaten Stromkunden und nicht befreite Unternehmen aufkommen. Grund für die Steigerung bei den von der Umlage befreiten Unternehmen ist die Änderung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes. Der für die Befreiung nötige Mindeststromverbrauch ist von zehn Gigawattstunden im Jahr auf eine gesenkt worden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •