Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Medien: Tote nach Schusswechsel in der Ost-Ukraine

News von LatestNews 963 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einem Schusswechsel nahe der Stadt Slawjansk im Osten der Ukraine hat es laut örtlichen Medienberichten Tote gegeben. Laut den Berichten war eine von den pro-russischen Milizen kontrollierte Straßensperre am Sonntag angegriffen worden. Mindestens drei pro-russische Kämpfer und einer der Angreifer sollen bei der Attacke getötet worden sein.

Das Außenministerium Russlands sprach in einer Mitteilung von einer nicht genannten Zahl "unschuldiger Zivilisten", die bei einem Angriff bewaffneter Männer des Rechten Sektors getötet worden seien und zeigte sich "empört über diese Provokation Bewaffneter". Am Samstag hatte der ukrainische Interims-Außenminister Andrij Deschtschytsja eine Waffenruhe während der Oster-Feiertage angekündigt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •