Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Medien: Mehrere der in Nigeria verschleppten Schülerinnen befreit

News von LatestNews 1046 Tage zuvor (Redaktion)
In Nigeria sind offenbar mehrere der über 100 in der Nacht zum Dienstag verschleppten Schülerinnen befreit worden. Das berichtet die nigerianische Zeitung "Premium Times". Sicherheitskräfte hätten die Entführer verfolgt und am Mittwoch einige der Mädchen befreien können.

Wie viele der Schülerinnen gerettet wurden, wurde vorerst nicht bekannt. Die Mädchen waren nach einem Angriff auf eine Schule in der Stadt Chibok im Nordosten Nigerias von Bewaffneten verschleppt worden. Es wird vermutet, dass die radikalislamische Gruppierung Boko Haram für den Vorfall verantwortlich ist. Diese habe in den vergangenen Jahren immer wieder Schulen im Nordosten des Landes angegriffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •