Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Medien: Konkurrenz um Arbeitnehmerplätze im Siemens-Aufsichtsrat

News von LatestNews 1547 Tage zuvor (Redaktion)
Die IG Metall bekommt bei den bevorstehenden Neuwahlen der Arbeitnehmervertreter im Siemens-Aufsichtsrat starke Konkurrenz. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. Neben den von der IG Metall ausgewählten Kandidaten bewerben sich auf einer weiteren Liste sechs Betriebsräte um einen Platz im Kontrollgremium – angeblich aus Protest gegen den Kuschelkurs der bisherigen Vertreter der IGM, darunter des Vorsitzenden Berthold Huber.

Vier der Rebellen seien IG-Metaller, einer gehöre der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi an, der sechste gilt als Unabhängiger. Die 1.300 Delegierten aus allen deutschen Siemens-Standorten bekommen auf der Veranstaltung am 25. September in Berlin sogar noch weitere Personalvorschläge präsentiert: auf einer Liste der Arbeitsgemeinschaft Unabhängiger Betriebsangehöriger (AUB).

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •