Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Medien: Keine US-Raketenstarts im Mittelmeer

News von LatestNews 1329 Tage zuvor (Redaktion)
Die USA sind für die Raketenstarts im Mittelmeer, die russische Radarstationen am Dienstagmorgen laut Medienberichten registriert haben sollen, nach eigenen Angaben nicht verantwortlich. Es sei keine Rakete von Schiffen oder Flugzeugen der Vereinigten Staaten im Mittelmeerraum abgefeuert worden, berichtet der US-Fernsehsender CBS unter Berufung auf Regierungsquellen. Unterdessen berichtet die russische Nachrichtenagentur Ria Novosti, dass die beiden Objekte ins Meer gestürzt seien und beruft sich dabei auf gut informierte syrische Quellen.

Zuvor hatte das Verteidigungsministerium von Russland laut russischen Medienberichten den Start von zwei ballistischen Raketen im zentralen Mittelmeer registriert, die in Richtung des östlichen Küstenstreifens abgefeuert worden sein sollen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •