Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Medien Deutscher Austauschschüler in den USA erschossen

News von LatestNews 1246 Tage zuvor (Redaktion)
In der Stadt Missoula im US-Bundesstaat ist am Sonntag ein 17-jähriger Austauschschüler aus Hamburg erschossen worden. Das berichtet die Zeitung "Missoulian". Der Schüler war offenbar in die Garage eines 29-Jährigen eingedrungen, wobei der Alarm ausgelöst worden sei.

Der Hausbesitzer habe den Schüler für einen Einbrecher gehalten und auf ihn geschossen. Der 17-Jährige, der offenbar unbewaffnet war, sei dabei lebensgefährlich verletzt worden. Der Schütze sei vorläufig festgenommen worden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •