Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mann will 320.000 Euro aus der Schweiz schmuggeln

News von LatestNews 1599 Tage zuvor (Redaktion)

Euroscheine
© dts Nachrichtenagentur
Ein Mann hat versucht insgesamt 320.000 Euro aus der Schweiz zu schmuggeln. Wie Angestellte des Zollamtes am Mittwoch mitteilten, wollte der Täter das Geld nach Osteuropa schaffen. Das Vermögen habe der 53-Jährige in einer Schmugglerweste und seiner Laptoptasche versucht durch den Zoll zu bringen.

Aufgrund seines großen Misstrauens gegenüber den Schweizer Banken habe der im Finanzsektor tätige Mann das Geld in sein Heimatland überführen wollen. Da die Geldbündel teilweise noch mit originalen Banderolen einer Schweizer Großbank versehen waren, ermitteln die Beamten nun wegen des Verdachts der Geldwäscherei. Der gebürtige Osteuropäer hat sich zur Herkunft des Geldes noch nicht schlüssig geäußert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •