Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mann aus Bolivien soll 123 Jahre alt sein

News von LatestNews 1211 Tage zuvor (Redaktion)
Ein Mann aus Bolivien soll mit 123 Jahren angeblich der älteste lebende Mensch sein, den es je gab. Medienberichten zufolge lebt Carmelo Flores Laura in einer einfachen Hütte in der Nähe des Titicacasees, ist Analphabet und spricht kein Spanisch. "Ich sehe nicht mehr so gut, aber sie habe ich kommen sehen", sagte er den Journalisten.

Flores selbst kann sich nicht genau an sein Geburtsdatum erinnern, offiziell ist sein Geburtstag am 16. Juli 1890 registriert. Wäre der Bolivianer tatsächlich in diesem Jahr geboren, würde er den Posten des "Ältesten Menschen der Welt" einnehmen. Damit würde er die Japanerin Missao Okawa ablösen, die bisher im Guinness-Buch mit 115 Jahren registriert ist.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •