Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Mainzer Innenverteidiger Bungert erleidet Kreuzbandverletzung

News von LatestNews 1521 Tage zuvor (Redaktion)
Der Mainzer Innenverteidiger Niko Bungert wird seiner Mannschaft wohl auf längere Zeit fehlen: Wie der Verein mitteilte, erlitt der 25-Jährige am Samstag in der Partie gegen Fortuna Düsseldorf (1:0) eine Schädigung des vorderen Kreuzbandes im linken Knie. Dies ergab eine MRT-Untersuchung in der Mainzer Universitätsklinik. Bungert muss wohl operiert werden, über das weitere Vorgehen will der Verein noch entschieden.

Der Innenverteidiger hatte sich die Verletzung im gegnerischen Strafraum zugezogen. Sein Kopfball, der das Düsseldorfer Tor knapp verfehlte, war eine der größten Chancen der Mainzer in der ersten Halbzeit. Für Bungert wurde in der 40. Spielminute Jan Kirchhoff eingewechselt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •