Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Magdeburger Stadtzentrum evakuiert - 17.000 Menschen betroffen

News von LatestNews 1136 Tage zuvor (Redaktion)
In Magdeburg ist am Donnerstag das Stadtzentrum rund um den Hauptbahnhof wegen einer Bombenentschärfung evakuiert worden. Betroffen waren rund 17.000 Menschen im Umkreis von 800 Metern. Polizeiwagen fuhren seit dem Nachmittag mit Lautsprecherwagen durch die Straßen und riefen zum Verlassen des Evakuierungsgebietes auf.

Die Bahn stellte den Zugverkehr am Magdeburger Hauptbahnhof ab 19 Uhr ein. Die Entschärfung war für 20 Uhr geplant und soll nach Angaben des Technischen Polizeiamts etwa zwei Stunden dauern. Dabei muss der Zünder herausgeschraubt werden. Falls das nicht klappt, wird die Bombe vor Ort kontrolliert gesprengt. Ein Abtransport soll nicht möglich sein.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •