Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Magazin: Bund will Bau fossiler Kraftwerke fördern

News von LatestNews 1987 Tage zuvor (Redaktion)
Die Bundesregierung will den Bau fossiler Kraftwerke mit Investitionszuschüssen fördern. Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" meldet, verhandelt das Bundeswirtschaftsministerium derzeit mit der EU-Kommission über die Details eines Förderprogramms: Unterstützt werden sollen effiziente, flexible fossile Kraftwerke, die mit CCS-Technik ausgestattet sind, also das klimaschädliche Kohlendioxid abtrennen. Die Fördersumme je Kraftwerk soll bis zu fünf Prozent der jährlichen Ausgaben des Energie- und Klimafonds betragen, also je rund 150 Millionen Euro.

Gefördert werden sollen Betreiber mit weniger als fünf Prozent Anteil an den Erzeugungskapaziäten. Der energiepolitische Koordinator der Union im Bundestag, Thomas Bareiß, warb in "Focus" für mehr Kohlekraft: "Allein auf Gaskraft neben den erneuerbaren Energien zu setzen, ist nicht finanzierbar und aus Gründen der Importabhängigkeit für Deutschland nicht empfehlenswert", so Bareiß. "Wir brauchen zusätzliche effiziente Kohlekraftwerke in Deutschland, um einen Teil der abgeschalteten Kernkraftwerke zu ersetzen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •