Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Magazin: Ackermann will Vertrag als Deutsche-Bank-Chef nicht verlängern

News von LatestNews 3064 Tage zuvor (Redaktion)
Josef Ackermann will seinen Vertrag als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank auf keinen Fall erneut verlängern. In einem Gespräch mit dem Nachrichtenmagazin "Focus" dementierte Ackermann entschieden die innerhalb der Bank kursierende Spekulation, er werde seinen 2013 auslaufenden Vertrag um weitere drei Jahre bis 2016 laufen lassen: "Es ist keine Lösung, immer wieder zu verlängern, bis man vom Stuhl fällt", so Ackermann. Im Februar 2016 wird Ackermann 68 Jahre alt.

Der als einer der Nachfolgekandidaten geltende Top-Investmentbanker der Deutschen Bank, Anshu Jain, äußerte sich in "Focus" stolz über die Erfolge der von ihm geleiteten Investmentbank: "Wir haben sie 1995 quasi aus dem Nichts aufgebaut. Welche andere Bank der Welt hat das geschafft?" Jain ärgert sich über den immer wiederkehrenden Vorwurf, er und seine Investmentbanker seien "Söldner", die ihren Arbeitgeber je nach Höhe des Bonus` wechselten: "Seltsam, dass ich schon mehr als 15 Jahre dabei bin. Und auch 80 Prozent meines Teams sind länger als neun Jahre an Bord."

© dts Nachrichtenagentur

Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


-->

Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •