Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Lufthansa: Lage an deutschen Flughäfen trotz Streiks "sehr ruhig"

News von LatestNews 979 Tage zuvor (Redaktion)

Lufthansa-Maschine am Flughafen
© über dts Nachrichtenagentur
Die Lage an den deutschen Flughäfen ist nach Angaben der Lufthansa trotz des Streiks der Vereinigung Cockpit "sehr ruhig". Der deutlich reduzierte Flugbetrieb verlaufe nach Plan, so das Unternehmen. Im Vorfeld des dreitägigen Streiks waren rund 3.800 Flüge gestrichen worden.

Während der Dauer des Ausstands könne nur ein Restprogramm von etwa 500 Flügen stattfinden. Rund 425.000 Fluggäste seien vom Streik betroffen. Etwa 20.000 hätten auf die Bahn ausweichen können, andere seien auf Flüge von Partnergesellschaften umgebucht worden. Ab Samstag soll der planmäßige Flugbetrieb wieder aufgenommen werden. Hintergrund für den dreitägigen Ausstand der Piloten ist die sogenannte Übergangsversorgung, die es Piloten bisher ermöglichte, ab dem 55. Lebensjahr in den Ruhestand zu gehen. Diese Möglichkeit wurde von der Fluggesellschaft einseitig gekündigt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •