Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Loveparade: Ermittlungen gegen 16 Personen eingeleitet

News von LatestNews 3073 Tage zuvor (Redaktion)
Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat wegen des Unglücks bei der Loveparade 2010 die Ermittlungen gegen 16 Personen eingeleitet. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. Dabei ermittelt die Behörde gegen Mitarbeiter und Beamte der Stadt, Veranstalter und Polizei.

Gegen sie sei ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet worden, so die Ermittlungsbehörde weiter. Bei dem Unglück im Juli 2010 waren 21 Menschen getötet und mehr als 500 verletzt worden.

© dts Nachrichtenagentur

Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.


-->

Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •