Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Lokführergewerkschaft warnt vor Fernbus-Verkehr ab Januar

News von LatestNews 1445 Tage zuvor (Redaktion)
Die Lokführergewerkschaft GDL hat die Liberalisierung des Buslinien-Fernverkehrs ab Januar stark kritisiert. Dadurch gingen dem Bahnverkehr viele Fahrgäste verloren, sagte GDL-Chef Weselsky der "taz". Die neuen Buslinien steuerten auch nicht Kleinstädte in der Provinz an, sondern suchten sich nur die lukrativen Strecken zwischen den Ballungsräumen aus.

Bundesregierung, Opposition und Bundesländer hatten sich im September 2012 darauf geeinigt, ab dem 1. Januar 2013 eine jahrzehntelange Regelung aufzuheben, die den Fernbusverkehr nahezu unmöglich machte. Bislang durften private Fernbusse nur auf Strecken fahren, die von der Bahn nicht bedient wurden. Eine Ausnahme gab es beispielsweise für Unternehmen, die noch in den letzten DDR-Tagen dort eine Fernbus-Lizenz ergattert hatten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •