Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Löw: Kritik nach EM-Aus tat weh

News von LatestNews 1455 Tage zuvor (Redaktion)

Jogi Löw (Deutsche Nationalmannschaft)
© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur
Bundestrainer Joachim Löw hat erklärt, dass die Kritik nach dem Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Halbfinale gegen Italien weh getan habe. "Die Kritik tut natürlich auch dem Bundestrainer weh, aber ich lasse mich davon nicht aus der Bahn werfen, so lange diese Kritik sachlich ist", sagte Löw im Gespräch mit dem Fernsehsender Sport1. Das deutsche Team habe allerdings auch Anlass zur Kritik gegeben, so der Bundestrainer weiter. Mit Blick auf seine Zukunft beim DFB nach der Weltmeisterschaft 2014 erklärte Löw, dass er sich "ehrlich gesagt darüber noch keine Gedanken gemacht" habe.

"Erst mal die Qualifikation schaffen und dann werden wir uns mit dem Verband vielleicht mal zusammensetzen. Aber letztendlich wird man sehen, wie die WM 2014 läuft und daran lassen wir uns messen."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •