Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Die Reallöhne stiegen in Deutschland 2010 gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 1,4 %. Das meldete heute das Statistische Bundesamt. Damit kehrte sich die Entwicklung der Verdienste im Jahr 2009 um. Vor zwei Jahren waren die Reallöhne um 0,4 % gesunken. Ursache für den Reallohnanstieg im letzten Jahr ist eine unterschiedliche Dynamik der Nominallöhne und der Verbraucherpreise.




Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •