Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Hallo, ich muss hier in der Firma eine vollredundante Richtfunkstrecke mit mindestens 400MBit/s netto Bandbreite über ca. 400m Entfernung aufbauen (lassen). Jetzt schaue ich gerade nach Angeboten und bin leider ziemlich verwirrt, weil mir jeder Anbieter sagt, dass eigentlich alle anderen Varianten nicht wirklich brauchbar wären. Derzeit liegen mir Versionen vor, die Seragon-Systeme nutzen und welche, die Geräte von SIAE Microelectronica verwenden. Zu Seragon wird mir immer gesagt, dass nur bei ihnen kein Verbindungsabbruch bei einem Wechsel der Modulation passiert. Habt ihr ... 2 Kommentare, 93 mal gelesen.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •