Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Linksparteichef Riexinger bezweifelt Finanzierung von Merkel-Wahlversprechen

News von LatestNews 1289 Tage zuvor (Redaktion)
Der Vorsitzende der Linkspartei, Bernd Riexinger, weist die Wahlversprechen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Höhe von 28,5 Milliarden Euro als unseriös zurück. "Mehr Kindergeld, höhere Kinderregelsätze und höhere Mütterrenten, dafür sind wir auch. Aber Merkel macht keinen Vorschlag zur Finanzierung ihrer Vorschläge", so der Linkspolitiker gegenüber der Tageszeitung "Neues Deutschland".

Seriös sei nur eine Politik der Umverteilung durch Gerechtigkeit. "Im Moment habe ich den Eindruck, Merkel macht es wie Steinbrück, beide blinken vor der Wahl links, und wahrscheinlich biegen beide nach der Wahl gemeinsam rechts ab in eine Große Koalition", sagte Riexinger dem Blatt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •