Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Linke will Mietpreiserhöhungen stoppen

News von LatestNews 1425 Tage zuvor (Redaktion)

Wohnungsanzeigen
© über dts Nachrichtenagentur
Die Linke will nach den Worten der stellvertretenden Parteivorsitzenden Caren Lay die Mietpreiserhöhungen stoppen. "Für immer mehr Menschen wird es zum Problem, eine gute und günstige Wohnung zu mieten. Auf dem Wohnungsmarkt findet eine soziale Verdrängung statt, die ganze Stadtteile umwälzt", sagte Lay am Mittwoch in Berlin.

Ihre Partei wolle "die Mietpreisexplosion stoppen und setzt sich dafür ein, die Mieten zu begrenzen", betonte die stellvertretende Linken-Vorsitzende. Lay forderte, dass der Spekulation mit Wohnraum und der Privatisierung des öffentlichen Wohnungsbestandes ein Riegel vorgeschoben werden müsse. Zudem solle die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen erschwert und eine zehnjährige Haltefrist für Wohnungen in Mehrfamilienhäusern eingeführt werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •