Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Libyen: Mindestens 45 Tote bei Anschlag auf Tankstelle

News von LatestNews 1391 Tage zuvor (Redaktion)
Bei einem Terroranschlag auf eine Tankstelle in der ostlibyschen Stadt Quba sind am Freitag mindestens 45 Menschen getötet worden. Weitere 70 Menschen wurden verletzt, teilten Regierungsbeamte mit. Drei Selbstmordattentäter seien eingesetzt worden.

Eine der radikal-sunnitischen Miliz "Islamischer Staat" nahestehende Gruppe bekannte sich zu dem Anschlag. Die Gruppe wolle damit Vergeltung für die jüngsten Angriffe auf Stellungen der Miliz im Land ausüben. Zeitgleich hatten zwei weitere Selbstmordattentäter sich nahe des Hauses des Parlamentssprechers und des Hauptquartiers der Sicherheitskräfte in die Luft gesprengt. Berichte über Opfer lagen hier zunächst nicht vor. In Reaktion auf die Anschläge habe die libysche Armee Ziele im Osten Libyens angegriffen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •