Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

LGBT-Community begeht "International Day Against Homophobia"

News von LatestNews 1665 Tage zuvor (Redaktion)

Gay Pride-Umzug
© Guillaume Paumier, Lizenz: dts-news.de/cc-by
In 95 Ländern auf der ganzen Welt hat die LGBT-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans) am Donnerstag den sogenannten "International Day Against Homophobia" begangen. Dabei beteiligten sich eine Reihe von hochrangigen Politikern und bekannten Prominenten an den Märschen und Veranstaltungen. So würdigte die UN-Botschafterin der USA, Susan E. Rice, die Bedeutung des IDAHO-Tages.

Dieser würde darauf abzielen, "die Vielfältigkeit der Menschen zu feiern und zugleich daran erinnern, das Menschenrechte universell sind und beschützt werden müssen", so Rice. Der Tag sei dafür da, "das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit" zu betonen und gegen Diskriminierung gewandt, erklärte UN-Menschenrechtskommissarin Navi Pillay.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •