Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Lehner soll Aufsichtsratschef bei ThyssenKrupp werden

News von LatestNews 1473 Tage zuvor (Redaktion)
Der frühere Henkel-Chef Ulrich Lehner soll neuer Aufsichtsratschef bei ThyssenKrupp werden. Das teilte der Konzern am Mittwochabend mit. Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende von ThyssenKrupp, Gerhard Cromme, hatte vergangene Woche überraschend seinen Rücktritt zum 31. März angekündigt.

Anteilseigner und Arbeitnehmervertreter des Aufsichtsrats von ThyssenKrupp einigten sich darauf, Lehner in einer Sondersitzung am 19. März zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden zu wählen. Der gesamte Aufsichtsrat unterstütze die vom Vorstand angestoßene Neuausrichtung des Unternehmens und den damit verbundenen Kulturwandel, hieß es weiter. Die aktuellen Herausforderungen seien der zeitnahe Verkauf von Steel Americas und den begonnenen umfassenden Veränderungsprozess weiter voran zu treiben. Diese Aufgaben würde eine umfassende Handlungsfähigkeit des Aufsichtsrats erfordern.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •