Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Laumann sieht die Grünen als künftigen Koalitionspartner der Union

News von LatestNews 2151 Tage zuvor (Redaktion)

Karl-Josef Laumann (CDU)
© Deutscher Bundestag / Lichtblick/Achim Melde, über dts Nachrichtenagentur
Der Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) und CDU-Fraktionschef im nordrhein-westfälischen Landtag, Karl-Josef Laumann, hält es für angebracht, dass sich die Union von der FDP ab- und den Grünen als künftigem Koalitionspartner zuwendet. "Wir müssen niemandem hinterherlaufen", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger". "Denn wer jemandem hinterherläuft, ist von vornherein unattraktiv."

Die aktuelle Debatte in der Union über das Verhältnis zu den Grünen sei allerdings ganz logisch. "Denn bei dem jetzigen Zustand der FDP kommt doch jeder auf die Idee, dass die CDU einen neuen Koalitionspartner braucht - wahrscheinlich auch in Nordrhein-Westfalen. Aber das ist kein Hinterherlaufen. Und es ist ja nicht nur so, dass die CDU sich auf die Grünen zubewegt. Die Grünen bewegen sich auch mächtig auf die CDU zu. Die werden jeden Tag bürgerlicher." Zuvor hatten mehrere CDU-Politiker erklärt, die Partei gebe zu viel von ihren Grundüberzeugungen preis. Der Vorsitzende der Jungen Union, Philipp Mißfelder, sagte: "Wir verschrecken immer mehr Wähler, die nicht verstehen können, warum wir uns in einen Überbietungswettbewerb mit den Grünen begeben, den wir nicht gewinnen können." Ähnlich äußerte sich der CDU-Fraktionsvorsitzende im hessischen Landtag, Christean Wagner.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •