Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Längste Katze der Welt stirbt an Krebs

News von LatestNews 1399 Tage zuvor (Redaktion)
Stewie, die längste Hauskatze der Welt, ist am Montagabend nach einem jahrelangen Krebsleiden gestorben. "Ich wusste, dass sein Tod unmittelbar bevorstand und wollte ihm die verbleibende Zeit so angenehm wie möglich machen", erzählte Besitzerin Robin Hendrickson den "ABC News". "Stewie war immer sehr sozial und liebte es neue Menschen zu treffen", so Hendrickson weiter.

Nicht nur der Katzenliebhaberin fällt der Abschied schwer, tausende Fans sprachen der Halterin auf Stewies Facebook-Seite ihr Beileid aus. Die Maine-Coon-Katze wurde acht Jahre alt. Mit einer Länge von 123,2 Zentimetern von der Nasenspitze bis zum Ende des Schwanzknochens hielt Stewie seit 2010 den Rekord im "Guinness Buch der Rekorde".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •