Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Sport ist für uns heutzutage so alltäglich wie Fernsehschauen, ob wir uns dabei selber sportlich betätigen,z.B. im Fitnessstudio, Verein oder bei Freitzeitaktivitäten, oder Sport zu Unterhaltungszwecken anschauen, wie z.B. Fußballspiele, ist irrelevant. Sowohl im Nietzsches Diktum vom „Leitfaden des Leibes“, als auch in der Anthropologie von Kriecks, gilt Sport als ganzheitliche Bildung von Körper, Geist und Seele.




Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •