Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Kuhn kritisiert Vorgehen der Bahn bei Stuttgart 21

News von LatestNews 1394 Tage zuvor (Redaktion)

Fritz Kuhn
© über dts Nachrichtenagentur
Der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) kritisiert das Vorgehen der Deutschen Bahn beim Bahnhofsprojekt Stuttgart 21. "Noch im Oktober hat die Bahn im Lenkungskreis erzählt, 4,5 Milliarden, der Kostendeckel gilt und wird nicht gerissen. Und am zwölften Dezember vergangenen Jahres, 2012, hat sie dann gesagt, 1,1 Milliarden teurer und 1,2 zusätzliche Risiken", sagte er im Deutschlandfunk. Auch Befürworter des Bahnhofsprojekts seien damit nicht einverstanden, so Kuhn.

Nun müsse die Bahn die Kosten auf den Tisch legen und erklären, wie sie sich die Finanzierung vorstelle. Die Stadt Stuttgart könne nicht mehr als die ursprünglichen geplanten Kosten tragen, betonte der Grünen-Oberbürgermeister.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •